Musikerleistungsabzeichen

Die Prüfungen zum Musikerleistungsabzeichen in Bronze und Silber werden jedes Jahr im Bezirksverband durchgeführt. Diese Prüfungen sind Vorreiter für die weiteren Fortbildungsangebote des Musikbundes von Ober- und Niederbayern e. V., wie das Leistungsabzeichen in Gold, Registerführer- bzw. Jugendausbilderlehrgang bis hin zum Dirigentenkurs.

Die Prüfung besteht aus einem theoretischen und praktischen Teil. Die Theoriekurse werden vom Bezirksjugendleiter bzw. von von ihm beauftragten qualifizierten Dozenten abgehalten. Die praktische Vorbereitung übernimmt in der Regel der Musiklehrer. Die Theoriekurse finden einmal jährlich - in der Regel zwischen November und Januar - statt.

Weitere Informationen und Termine unter http://www.musikerleistungsabzeichen.de/.

Anmeldungen werden über die MON-Software durch den Vorstand des Mitgliedsvereins vorgenommen.

Nichtmitglieder im Musikbund von Ober- und Niederbayern e. V., also Vereine oder einzelne Musiker, können die Prüfung zum Musikerleistungsabzeichen gegen eine Gebühr von EURO 75,00 ablegen.

Bitte wenden sie sich für nähere Informationen an den zuständigen Bezirksjugendleiter.

Kontaktdaten finden Sie im Bereich Bezirksvorstandschaft.

Nächste Termine

MON bei Facebook

Bezirks-Veranstaltungen im Jahr 2017 werden unterstützt durch:

Sparkasse Oberland

Ostenrieder

fiebigfibu

Buffet Crampon

Vereinsverwaltung

Werbung

dvo-Verlag