Benefizkonzert des Bundespolizeiorchester - München in Diessen

Benefiz: Das Bundespolizeiorchester spielt für Nachwuchsmusiker der Carl-Orff-Schule. Der Vorverkauf hat bereits
begonnen: Als Veranstalter laden der Musikverein Dießen und die örtliche Musikschule am Freitag, 22. Februar, ab 20 Uhr, zu einem ganz besonderen Konzert in die Mehrzweckhalle ein: Das Bundespolizeiorchester München ist laut Pressemitteilung bei einem Benefizkonzert zugunsten der Bläserklassen der Carl-Orff-Schule zu erleben. Der Reinerlös aus dem Kartenverkauf
wird zu 100 Prozent in die Anschaffung von Instrumenten und Noten für den musikalischen Nachwuchs in Dießen investiert.

Gegründet wurde das Münchner Bundespolizeiorchester im Jahr 1952. Damit besteht es fast so lange wie die Bundespolizei selbst, die 1951 als Polizei des Bundes ins Leben gerufen wurde. Die Heimat des Orchesters und Ausgangspunkt für die zahlreichen Reisen zu den Auftritten weit über den süddeutschen Raum hinaus ist der Bundespolizeistandort in der bayerischen Landeshauptstadt.

Der Kartenvorverkauf findet in der VR-Bank Landsberg-Ammersee und der Buchhandlung Oswald in Dießen sowie der Musikschule, Johannisstraße 22, in Dießen statt.


« vorherige Nachricht

Nächste Termine

Bezirk Oberland bei Facebook

MON bei Facebook

Bezirks-Veranstaltungen im Jahr 2018 werden unterstützt durch:

Ostenrieder

fiebigfibu

VR-Bank Werdenfels

Vereinsverwaltung

Werbung

dvo-Verlag