Satzprobe per Video mit den München Philharmonikern ab 20. April abends

Die Bläser und Schlagwerker der Münchner Philharmoniker machen mit ihren Kollegen aus der Blasmusik in der Corona-bedingt probenfreien Zeit Online-Satzproben ab Montag 20. April 2020:

Die philharmonischen Bläser spielen vor, und jeder spielt daheim auf seinem Instrument nach – so sollen die Satzproben aussehen. Keine Angst: niemand wird den übrigen Teilnehmern „vorgespielt“ oder vor den anderen „korrigiert“. Die Dozenten geben Tipps zu den bläserischen Basics und lassen die Teilnehmer an ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz teilnehmen. Bis wieder Proben stattfinden können, sollen die „Satzproben dahoam“ vorerst wöchentlich stattfinden.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl aber begrenzt. Interessenten loggen sich einfach zu Beginn der Satzprobe mit dem entsprechenden Link ein, ganz nach dem Motto „Wer zuerst kommt, spielt zuerst“.

Weitere Informationen unter:

 

 

 

 

 


« vorherige Nachricht

Bezirk Oberland bei Facebook

MON bei Facebook

Bezirks-Veranstaltungen im Jahr 2020 werden unterstützt durch:

Musikhaus Kirstein

Sparkasse Oberland

Ostenrieder

fiebigfibu

VR-Bank Werdenfels

Vereinsverwaltung